Mechatroniker/in

  • Aus­bil­dungs­plät­ze
  • Geis­le­den

Berufsbild

Das Berufs­bild des Mecha­tro­ni­kers setzt sich aus den Beru­fen Mecha­ni­ker und Elek­tro­ni­ker zusam­men. Mechatroniker/ innen bau­en mecha­ni­sche, pneu­ma­ti­sche, hydrau­li­sche, elek­tri­sche und elek­tro­ni­sche Sys­te­me zusam­men. Sie stel­len die ein­zel­nen Kom­po­nen­ten her und mon­tie­ren sie zu Sys­te­men und Anla­gen. Mechatroniker/ innen instal­lie­ren zudem die Steue­rungs­soft­ware und pro­gram­mie­ren die Anla­ge. Außer­dem hal­ten sie mecha­tro­ni­sche Sys­te­me instand und repa­rie­ren sie.

Mechatroniker/innen…

  • lesen Schalt­plä­ne, Kon­struk­ti­ons­zeich­nun­gen und Bedie­nungs­an­lei­tun­gen
  • bau­en mecha­ni­sche, pneu­ma­ti­sche, hydrau­li­sche, elek­tri­sche und elek­tro­ni­sche Bau­tei­le
  • mon­tie­ren Bau­tei­le zu mecha­tro­ni­schen Sys­te­men
    neh­men mecha­tro­ni­sche Sys­te­me in Betrieb, bedie­nen sie und hal­ten sie Instand
  • instal­lie­ren die Steue­rungs­soft­ware und pro­gram­mie­ren die Anla­ge
  • prü­fen­die Anla­ge
  • war­ten und repa­rie­ren mecha­tro­ni­sche Sys­te­me

Voraussetzungen

  • Haupt oder Real­schul­ab­schluss
  • Spaß haben am Umgang mit tech­ni­schen und elek­tro­ni­schen Gerä­ten
  • Prä­zi­ses Arbei­ten
  • Lern und Leis­tungs­be­reit­schaft
  • Sorg­falt, Gewis­sen­haf­tig­keit
  • Ver­ant­wor­tungs­be­reit­schaft, Selbst­stän­dig­keit
  • Fähig­keit zur Kri­tik und Selbst­kri­tik
  • Krea­ti­vi­tät und Fle­xi­bi­li­tät
  • Räum­li­ches Vor­stel­lungs­ver­mö­gen
  • Kennt­nis­se in Mathe­ma­tik und Infor­ma­tik
  • Hand­werk­li­ches Geschick
  • Koope­ra­ti­ons und Team­fä­hig­keit
  • Höf­lich­keit und Freund­lich­keit
  • Kon­flikt­fä­hig­keit, Tole­ranz

Um sich für die­sen Job zu bewer­ben, sen­den Sie Ihre Unter­la­gen per E‑Mail an bewerbung@dreiling-maschinenbau.com

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar