Zahnradfertigung

Fertigung von Spiralkegelrädern mit Zyklo-Palloid®–Verzahnung

Wir fer­ti­gen Spi­ral­ke­gel­rä­der und ande­re Zahn­rä­der in höchs­ter Qua­li­tät und kür­zes­ter Lie­fer­zeit kom­plett in Eigen­re­gie.

Wei­te­re Ver­zah­nungs­mög­lich­kei­ten:

  • Gerad- und schräg­ver­zahn­te Kegel­rä­der nach ISO 23509/ ISO 17485
  • Gerad­ver­zah­nung nach DIN 3960
  • Schräg­ver­zah­nung nach DIN 3960
  • Klin­geln­berg Zyklo-Palloid®–Verzahnungen

– Qua­li­tät 6 auch bei gehär­te­ten Rädern
– Ab Modul 4
– Bis Tk Ø 1800 mm

Qualitätssicherung

Um die opti­ma­le Qua­li­tät zu errei­chen, wer­den wäh­rend der Fer­ti­gung stän­dig Zwi­schen­mes­sun­gen durch­ge­führt. Abschlie­ßend wird für den Kun­den ein voll­stän­di­ges Mess­pro­to­koll erstellt, dass zusam­men mit dem Kegel­rad und dem Mate­ri­al­prüf­zeug­nis aus­ge­lie­fert wird.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar